12019Jan

Januar und Februar 2019

Liebe Geschwister, liebe Freunde, es tut gut, das neue Jahr und damit einen neuen Lebensabschnitt mit einer Zusage Gottes zu beginnen. So hat Noah das auch gemacht. In der Bibel lesen wir, was der erste Schiffsbauer der Welt tut, als er mit seiner Familie und den vielen Tieren die Arche verlässt. Er dankt Gott für…

weiterlesen...
12018Nov

November und Dezember 2018

„Als sie den Stern sahen, war ihre Freude groß.“ – Matthäus 2:10 Liebe Geschwister, liebe Freunde, Astronomen sind irgendwie schon besondere Menschen. Sie sehen Dinge, die anderen Sterblichen verborgen bleiben. Was vielleicht daran liegt, dass sie ihren Blick öfter Mal auf den Himmel konzentrieren. Als wir noch in Böblingen, in einem Hochhaus wohnten, habe ich…

weiterlesen...
12018Sep

September und Oktober 2018

 „Er hat alles schön gemacht zu seiner Zeit, auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt; nur dass der Mensch nicht ergründen kann das Werk, das Gott tut, weder Anfang noch Ende.“ – Prediger 3:11 Mitten im Leben: Alles hat seine Zeit: geboren werden und sterben … abbrechen und bauen …  weinen und lachen…

weiterlesen...
12018Jul

Juli und August 2018

Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm.“ – 1. Johannes 4:16 Liebe Geschwister, liebe Freunde, als Christen ist die Frage für uns sehr wichtig, wie wir in Gott bleiben können. Wir wünschen uns eine enge Verbundenheit mit ihm. Und genau die vermissen wir so…

weiterlesen...
12018Mai

Mai und Juni 2018

„Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.“ – Hebräer 11:1 Seien wir ehrlich: Sich an eine Hoffnung, die man nicht sieht, zu klammern und an einem unsichtbaren Wesen festzuhalten, ist heute alles andere als akzeptiert. Das Phänomen zeigt sich in manchen…

weiterlesen...