292020Jun

Dem christlichen Glauben auf die Spur kommen…

Spurensuche braucht Zeit – das weiß jeder, der schon mal die Arbeit der Spurenermittler in einem Krimi beobachtet hat. Da wird jedes Detail beleuchtet und entschieden, ob es für die weiteren Ermittlungen wichtig oder ob es für den Fall ohne Bedeutung ist. Um dem christlichen Glauben auf die Spur zu kommen, braucht es auch Zeit, die wir im Alltag selten haben und die wir uns darum ganz bewusst nehmen müssen, wenn wir uns an 5 Abenden – unter anderem – mit folgenden Themen auseinander setzen: * Was ist der Sinn meines Lebens und was hat Gott damit zu tun?* Wer ist Jesus und warum musste er sterben?

* An Jesus glauben – lohnt sich das? Ein guter Ermittler zeichnet sich dadurch aus, dass er die richtigen Fragen stellt und damit ihre Suche erfolgreich wird, werden wir genug Raum geben, damit Sie Ihre Fragen loswerden können.

Durch das Feedback der bisherigen Teilnehmer wissen wir, dass bei vielen die Suche erfolgreich verlaufen ist. Wir freuen uns, wenn Sie sich mit uns auf Spurensuche begeben – gerne auch gemeinsam mit einer guten Freundin/ einem guten Freund.

Was Sie noch wissen sollten, bevor Sie sich am 8. Oktober 2020 auf dem Weg machen:

Voraussetzungen: Der Kurs wendet sich an Personen ohne Vorkenntnisse.

Ablauf: leckeres Abendessen, gehaltvoller Vortrag und lebhafte Gesprächsgruppen

Beginn: Donnerstag, den 8. Oktober 2020 um 19.30 Uhr / Ende um 22 Uhr sowie: 15. und 22. Oktober, nicht am 29. Oktober (Ferien), 5. und 12. November, und Abschlussgottesdienst am Sonntag, den 15. November um 14.30 Uhr

Ort:

Friedenskirche (Baptistengemeinde), Eugen-Bolz-Str. 24, 71522 Backnang

Veranstalter: Mitarbeiter und Referenten (Pfarrer und Pastoren) aus verschiedenen evangelischen Kirchengemeinden und Freikirchen.

Kosten: Sie müssen Ihre kostbare Zeit investieren – für alles andere kommen wir auf.

Anmeldung erforderlich (mit Angabe möglicher Nahrungsunverträglichkeiten): schriftlich/ telefonisch an Renate Glück, Einsteinstr. 1, 71554 Weissach/ Tal, 07191 52800 Und was Sie unbedingt wissen müssen:

Wir freuen uns schon Sie kennenzulernen !